Glas


Alessi Glas

Um den Wünschen der Gastronomie und den Verbrauchern gerecht zu werden, beauftragte das Haus Alessi namhafte Designer, wie Stefano Giovannoni und Guido Venturini mit dem Entwurf einer Glasserie. Sie sollte zweckmäßig, spülmaschinenfest und für den ständigen, wiederholenden Einsatz in der Gastronomie ausgelegt sein. Stefano Giovannoni entwarf erneut ein „Mami“-Design, diesmal als Glasserie mit zwei Weingläsern, einem Sektglas und mehreren Kelchgläsern, sowie Karaffen für Wasser und Wein.

 
X

Newsletter

Angebote und Neuheiten

Jetzt anmelden und profitieren!

  • Erfahren Sie zuerst von Angeboten und Neuheiten
  • Exklusive Angebote für Newsletter-Abonnenten
  • 10 € Dankeschön-Gutschein

Jetzt anmelden