Lyngby Porcelæn - DAN-Ild Ofenfeste Form 41x26 cm
Lyngby Porcelæn - DAN-Ild Ofenfeste Form 41x26 cm Lyngby Porcelæn - DAN-ILD Ofenfeste Form 41x26 cm Lyngby Porcelæn - DAN-ILD Ofenfeste Form 41x26 cm
Neu

Lyngby Porcelæn - DAN-ILD Ofenfeste Form 41x26 cm

✔ Mikrowellengeeignet
✔ Spülmaschinenfest
✔ Für den Ofen geeignet
68,19 € 69,95 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand
Lyngby Porcelæn
Art.-Nr.:
201479

Produktbeschreibung
Produktbeschreibung

Lyngby Porcelæn - DAN-ILD Ofenfeste Form 41x26 cm

Lyngby Porcelæn wurde 1936 in Kgs. Lyngby gegründet. Zwischen 1936-1969 hatte das Unternehmen starken Einfluss auf dänisches Design und die Porzellanproduktion mit der „Lyngby Vase“ und mit Designern wie Axel Brüel. Nach 43 Jahren „Funkstille“ erschien Lyngby Porcelæn 2012 wieder auf dem Markt. Das Unternehmen hinter der bekannten “Lyngby Vase” zählte einst zu den größten Porzellanmanufakturen Dänemarks und wurde 2016 von der Rosendahl Design Group übernommen.

Lyngby DAN-ILD Geschirr

Mit der DAN-ILD Kollektion beweist die dänische Porzellanmanufaktur, dass sie neben den bekannten Vasen auch zeitloses Geschirr herstellen kann.

Die bekannte und beliebte Serie DAN-ILD hat seit den 1950er Jahren ihren festen Platz in den nordischen Ländern. Jetzt ist sie mit einem meuen und modernen Update zurück.
Die Ofenfeste Serie strahlt mit verspielten blauen Punkten, lebendigen Streifen und markanten Zickzackmustern. Die grafischen Muster heben sich gut vom graubraunen, glasierten Porzellan ab und bilden so einen Kontrast zum rustikalen Retro-Feeling der Formen. Sie schaffen ein Gleichgewicht zwischen Vergangenheit und Gegenwart und machen die Serie für viele Jahre aktuell.

Produktdetails
Produktdetails
Produktdetails
MarkeLyngby Porcelæn
Artikel-Nr.201479
EAN5711507014791
MaterialPorzellan
MaßeH: 6,5; B: 41; D: 26 cm
Herstellerinformation
Herstellerinformation

Lyngby Porcelæn (Dänemark)

Lyngby Porcelæn wurde 1936 in Kgs. Lyngby gegründet. Zwischen 1936-1969 hatte das Unternehmen starken Einfluss auf dänisches Design und die Porzellanproduktion mit der „Lyngby Vase“ und mit Designern wie Axel Brüel. Nach 43 Jahren „Funkstille“ erschien Lyngby Porcelæn 2012 wieder auf dem Markt. Das Unternehmen hinter der bekannten “Lyngby Vase” zählte einst zu den größten Porzellanmanufakturen Dänemarks und wurde 2016 von der Rosendahl Design Group übernommen.


Mehr von Lyngby Porcelæn
Upsell
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!

Ähnliche Artikel finden Sie hier: