Allgemein, Behind the Scenes, Wissenswertes
Schreibe einen Kommentar

Arbeiten im E-Commerce: Ein Berufszweig mit Zukunft!

Die industrielle Weiterentwicklung sorgt dafür, dass die Arbeitswelt einen starken Wandel erfährt. Deswegen werden Berufe der Situation angepasst oder ersetzt und neue Berufe entstehen. In den letzten fünf bis zehn Jahren entstand der neuartige Beruf des Kaufmanns im E-Commerce (m/w/d). Da wir bei Lothar John Tischkultur aufgrund unseres Online-Shops viele Mitarbeitende in diesem Bereich haben, die uns tagtäglich zur Seite stehen und sich um die tägliche Organisation kümmern, wollen wir Ihnen diesen, für Sie und auch uns, so wichtigen Beruf vorstellen und seine Chancen auf mehreren Ebenen erläutern.

E-Commerce ist die Abkürzung für Electronic Commerce, zu Deutsch „elektronischer Handel“. Hierbei wird der Kauf und Verkauf von Waren sowie Dienstleistungen online, für Menschen weltweit zugänglich, angeboten.

Durch die steigende Digitalisierung und auch Bereitschaft der Kunden, Ware online zu erwerben, erhält der Beruf des Kaufmanns im E-Commerce immer mehr an Relevanz. Laut Prognosen soll dieser Trend in Zukunft keinen Rückschritt erleiden, sondern ganz im Gegenteil, immer mehr wachsen. Doch dabei stellt sich die Frage, worin der Vorteil des Berufes und auch der Online-Shops liegt.

Durch den steigenden Trend hat der Beruf des Kaufmanns im E-Commerce gute Zukunftschancen. Viele verschiedene Tätigkeitsfelder ermöglichen abwechslungsreiche Arbeit und führen zu einer Zusammenarbeit von unterschiedlichsten Menschen mit mannigfaltigen Interessen und Ideen. Berufsgruppen und -bereiche, wie die des Managers, der IT-Kräfte, des Marketingbereiches, der Logistik und auch dem Kundensupport treffen hier tagtäglich zusammen und bilden eine vielfältige Gruppe mit großem Gemeinschaftsgefühl. In jeglichen Bereichen kann Kreativität ausgelebt, eigene Ideen eingebracht und selbständige Arbeit, die Arbeit in Gruppen sowie der direkte Kontakt mit Kunden ausgeführt und erlebt werden.

Zudem sind weitere Karrierechancen möglich, was den Beruf noch attraktiver gestaltet. Die Ausbildung zum Kaufmann und Kauffrau oder auch der Aufstieg zum Fachwirt und Fachwirtin im E-Commerce sind hierbei mögliche Wege, die individuell gewählt werden können. Somit gibt es viele verschiedene Möglichkeiten sich selbst weiter zu entwickeln, auszubilden und viel Neues zu lernen. Das Eintauchen in unterschiedliche Bereiche und Unternehmen führt somit zu einem interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsalltag, indem Selbstverwirklichung, sowie unterschiedliche Arbeitsformen im Mittelpunkt stehen.

Auch für die Kunden hat die Zunahme an E-Commerce-Berufen einen großen Vorteil. Denn bei dieser Weiterentwicklung werden die „Einfachheit“ und auch „Effizienz“ großgeschrieben. Durch die Online-Portale ist es nun nicht mehr relevant, wo sich ein Geschäft befindet, um die Ware stationär zu erwerben. Solange ein Postbote zu der Haustür des Käufers findet, kann dieser die Ware weltweit erwerben und postalisch erhalten.

Auch Öffnungszeiten sind für den Online-Kauf nicht mehr relevant: Zu jeglicher Tages- und Nachtzeit kann bequem im Online-Shop bestellt werden.

Allerdings ist das Testen und Begutachten der Ware sowie die persönliche Beratung vor Ort für viele Kunden von großer Wichtigkeit. Die Ware in den eigenen Händen zu halten, aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten und gegebenenfalls auch zu testen, kann trotz fortschrittlicher Technologien nicht durch einen Online-Shop ersetzt werden. Obgleich Online-Shopping viele Vorteile schafft, bringt das stationäre Geschäft noch immer eine persönliche Note mit ein. Der Charme eines wunderbar dekorierten Geschäftes ist somit nicht vollends ersetzbar.

Schlussendlich zeigt die Verbindung beider Modelle große Vorteile für die Kunden und lässt Arbeitsplätze im Electronic Commerce-Bereich zu, was die Beschäftigungsstruktur breiter fächert. Dem Kunden ist es somit möglich sich in Ruhe im Geschäft beraten zu lassen und bei Unsicherheiten oder Nachbestellungen online zu bestellen.

Dieser durchaus vielfältige Beruf sorgt bei uns dafür, dass alle Prozesse problemlos ablaufen und garantiert eine hohe Kundenzufriedenheit. Die bei uns im Haus an oberster Stelle steht. Und wird in Zukunft selbstverständlich weiterhin höchste Relevanz haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.