Allgemein
Schreibe einen Kommentar

100-jähriges Wendt & Kühn Jubiläum

Ihr lieben Leser, es gibt was zu feiern. Und zwar feiern wir das 100-jährige Bestehen von Wendt & Kühn, am 1.10.2015.
Gegründet wurde Wendt & Kühn am 1.10.1915 von zwei Schülerinnen einer Kunstgewerbeschule, namens Grete Wendt und Grete Kühn.
Dieses Unternehmen, das nun schon seit drei Generationen besteht, zeichnet eine hohe Qualität und künstlerisches Können aus, da alle Wendt & Kühn-Holzfiguren selbst bemalt sind und aus eigener Handarbeit stammen. Doch es gibt nicht nur Holzfiguren, sondern auch Spieldosen in der Tradition des Erzgebirges.

Warum heißt es Elfpunktepost?Durch den wunderbaren 100-jährigen Geburtstag gibt es ein ganz besonderes Sortiment mit speziellen und einzigartigen Jubiläumsartikeln!
Perfekt für Fans und Sammler bietet Wendt & Kühn eine Festwoche an, die vom 3.10.2015 bis zum 11.10.2015, täglich von 10-17 Uhr, stattfindet. Einzige Ausnahme ist der 3.10.2015. Da öffnet die Wendt & Kühn-Welt um 11 Uhr.
Sie können in die wunderbare Geschichte des Unternehmens in Grünhainichen eintauchen und dort in den neu geschaffenen Erlebnisbereich eintreten, sowie der Fertigung nachgehen und sich selbst ausprobieren. Ebenso gibt es interessante Informationen über die Geschichte der Figurenwelt in Seiffen. Dort erwarten Sie noch, eine wunderbare Geburtstagsfotokulisse, sowie ein Quiz für die ganze Familie. Zusätzlich gibt es noch eine Geburtstags-Sonderausstellung „100 Jahre Wendt & Kühn, Dresdner Moderne aus dem Erzgebirge“, bis zum 15.11.2015 in Dresden, im Museum für sächsische Volkskunst.

...weil die grünhainicher Engel, 11 Punkte auf ihren Flügeln haben.Bedanken wollen wir uns bei unseren Lesern, Fans und Sammlern, ohne die, diese Feier nicht möglich wäre!
Ein ganz besonderer Dank geht an Herrn Peter Voss aus Göttingen, der sich diesen langen Weg, am 24.09.2015 gemacht hat und uns in unserem Ladengeschäft, in Hannover besucht hat.
1955 bekam er von seinen Eltern eine erste Wendt & Kühn-Figur geschenkt. Zuerst zeigte er kein Interesse, doch als er nach einiger Zeit, diese Figur wiederfand, schloss er die, mit Liebe bearbeitete Holzfigur, in sein Herz. Seitdem ist Herr Voss, leidenschaftlicher Fan und Sammler!

Vielen Dank an alle lieben Leser, Fans und Sammler!

Genießen Sie die Zeit, mit einem bunten Programm und die tiefen Einblicke in die Festwoche, denn diese Zeit ist einmalig und wird so schnell nicht wiederkommen.

Vielen Dank an Wendt & Kühn, für diese wundervolle Zeit!
Auf noch weitere 100 Jahre!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *